You are currently browsing the monthly archive for November 2010.

Feierliche Eröffnung an der Esplanade

Zahlreiche Besucher ließen sich feierliche Inbetriebnahme auch bei Schnee nicht entgehen

Festlich erleuchtete Pfarrgasse

Ein Feuerwerk zur Eröffnung

Fotocredits: Christian Fuchs Photographie

Rechtzeitig zur feierlichen Inbetriebnahme unserer neuen Weihnachtsbeleuchtung hielt auch der Winter Einzug in der Kaiserstadt. Ein kleiner Stadtrundgang am Abend um all die verschiedenen Motive zu entdecken ist in den nächsten Tagen unbedingt zu empfehlen. Anschließend ein wärmender Punsch am Kaisereis oder beim beliebten Lions-Punschstand – ein perfekter Start in die Weihnachtszeit. Wir freuen uns schon auf Weihnachten!

Share

Advertisements

Arbeiten mit der Fa. Hager an der Esplanade

hohe technische Anforderungen in der Pfarrgasse

Montage in der Kaiser Franz Josef Strasse

Am Freitag, den 26.11  ist es endlich so weit – unsere Kaiserstadt wird zur Weihnachtswunderwelt – feierliche Eröffnung um 16:30 Uhr an der Esplanade. Nach nur 6 wöchiger Vorbereitungszeit wurde unsere einzigartige Weihnachtsbeleuchtung produziert, geliefert und ist seit heute auch fast fertig montiert. Unser Dank gilt vor allem den Mitarbeitern der Energie AG, des Bauhofs Bad Ischl, der Schlosserei Kefer und der Firma Hager. Ohne die professionelle Unterstützung und den unermüdlichen Eifer der Mitarbeiter dieser Firmen hätten wir es nicht geschafft in nur 2 Wochen die komplette Beleuchtung zu installieren. Besonders beeindruckt hat uns die hohe fachliche Kompetenz und das lösungsorientierte Denken bei diesem schwierigen Projekt. Nochmals herzlichen Dank an alle!

Share

Beginn der Bauarbeiten am 18.10.10

man kann sich schon ungefähr vorstellen wies aussehen wird

der Innenausbau hat auch schon begonnen

Vielleicht ist Euch die Baustelle beim Landhotel Hubertushof auch schon aufgefallen. Unsere Neugier war auf jeden Fall geweckt und wir wollten schon mal wissen welche Neuerungen es in Zukunft geben wird.

Andreas Panhuber war auch gleich gerne zum Gespräch bereit und  so habe ich ihn heute auf der Baustelle besucht.

Den Rest des Beitrags lesen »

 

Über 200 Teesorten im Ischler Teehaus

 

 

Selbstangesetzter Teelikör

 

 

Ein gelebtes Motto

 

 

Schönes Teegeschirr und viele Geschenkideen gibt es auch

 

Chai latte, das In-Heißgetränk gewinnt immer mehr an Beliebtheit und ersetzt für mich langsam den bewährten Caffe latte. Auf der Suche nach der richtigen Teesorte klappere ich alle Handelsketten ab und werde einfach nicht fündig. Da fällt mir ein, in Bad Ischl gibt es ein Spezialgeschäft für Tee, das Ischler Teehaus.
Dort werde ich gleich kompetent beraten und mit 250 g aromatischem Gewürztee ausgestattet. Im Gespräch mit den freundlichen Besitzern erfahre ich viel Interessantes über Ihr Geschäft.

Den Rest des Beitrags lesen »

 

Erich Fasching überreicht Ischler Lebkuchen

 

 

Exkursion nach Rosenheim

 

 

Ischler Lebkuchen für Dagmar Voß, Geschäftsführerin der Bayrischen Landesgartenschauen

 

Gemeinsam mit Bürgermeister Hannes Heide, Vertretern des Tourismusverbandes und der Stadtgemeinde, sowie allen Mitarbeitern der Stadtgärtnerei organisierten wir vom Stadtmanagement  bereits im September diesen Jahres eine Exkursion zur Landesgartenschau in Rosenheim.

Den Rest des Beitrags lesen »

Unser Team inklusive Grafikdesignerin Julia Wiesinger von E-Vita Design besuchte letzte Woche die österreichische Stadtmarketing Convention.
Brauchen Städte Werte oder Marken? Diese Frage versuchten wir in 7 spannenden Vorträgen zu erörtern und kamen zu dem Schluss
JA – unsere Städte brauchen Werte und müssen auch zumindest eine klare Markenbotschaft besitzen!

 

Erich Fasching mit Miarbeiterin Katharina Bittner (li) und Grafikdesignerin Julia Wiesinger (re)

 

 

Erich Fasching mit Peter Jungreithmair, GF des Stadtmarketings Wels

 

Den Rest des Beitrags lesen »

Eure Kaiserstadt

Ein Feuerwerk zur Eröffnung

Euer schönstes Kaiserstadt – Bild

Schickt uns Bilder, die Eurer Meinung nach die Kaiserstadt am Besten beschreiben, gerne mit ein paar begleitenden Worten. Wir veröffentlichen es hier unter Eurem Namen! Einfach per Mail an info@kaiserstadt-blog.info
Advertisements